„Aid for Aid“

aid for aid

ist eine neue TV-Serie aus Kenia. Die Serie zeigt die Absurdität vieler Hilfsorganisationen in Entwicklungsländern. Wenn selbst die Hilfsempfänger sich über solche Organisationen lustig machen (oft sicher zu Recht), fragt man sich, wie sinnvoll das Ganze ist.

„Handeln statt Helfen“
ist oft sicher die bessere Alternative.

Leider mussten wir aufgrund von sehr viel Spam die Kommentar-Funktion im Solino Kaffee-Blog ausschalten. Hast Du Anregungen? Möchtest Du uns zu diesem Artikel etwas mitteilen? Dann nutze doch einfach unser Kontakt-Formular. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!