Anbau

Afrikas Kaffeebauern werden konsequent ausgebeutet – mit Milliardenverlusten

Noch immer werden Millionen von Familien- und Kleinbauern in ganz Afrika mit wirtschaftlichen Zerstörungen konfrontiert, da sich die ihnen angebotenen Kaffeepreise weiterhin auf einem Abwärtstrend befinden. Häufig liegt dieser auch unter den eigentlichen Produktionskosten. Dies geht aus dem Elend in der afrikanischen Kaffeeindustrie hervor: Laut des durch Selina Wamucii (der Plattform der afrikanischen Agrarwirtschaft) herausgegeben Berichts, verlieren Afrikas Kaffeebauern Milliarden …

Afrikas Kaffeebauern werden konsequent ausgebeutet – mit Milliardenverlusten Weiterlesen »