Äthiopischer Kaffee wird knapp!

Kaffee Zeremonie auf der Plantage in Illubabor, Südäthiopien

In den letzten Wochen waren wir mehrmals ausverkauft mit unserem Kaffee und konnten die vielen Bestellungen nicht liefern. Dies tut uns sehr Leid! Die letzte Ernte die normalerweise im November beginnt, war in 2019 deutlich verspätet und wir haben nicht rechtzeitig genügend Kaffee bekommen. Nach der Ernte und der Trocknung war der Kaffee dieses Jahr erst Ende Februar unbeschränkt verfügbar.

Grund ist eine verspätete Regenzeit die sicher auch etwas mit dem Klimawandel zu tun hat. Auf dieser Webseite wird dies gut erklärt.

Wir sind sicher, dass wir ab Mitte April wieder regelmäßig ausreichend Kaffee haben, bis dahin bitten wir um noch ein bisschen Geduld falls wir mal wieder zeitweise „out of stock“ sind!

VIELEN DANK!!!

 

Leider mussten wir aufgrund von sehr viel Spam die Kommentar-Funktion im Solino Kaffee-Blog ausschalten. Hast Du Anregungen? Möchtest Du uns zu diesem Artikel etwas mitteilen? Dann nutze doch einfach unser Kontakt-Formular. Wir freuen uns auf Deine Nachricht!