verpackung

Der Economist über Afrika: wie man helfen kann

Diese Woche beschreibt der Economist in seiner Titelgeschichte wieder sehr gut, wie wichtig es ist, dass wir Produkte aus Afrika kaufen: Wir haben inzwischen auch die Verpackungen von Solino auf „made in Africa“ umgestellt. Dadurch haben wir nochmals ca. 50 Mitarbeitern und deren Familien des Verpackungsherstellers neue Jobs verschafft. Inzwischen ist Solino nun wirklich: „100% made in Africa“. Wir arbeiten …

Der Economist über Afrika: wie man helfen kann Weiterlesen »

Neue Verpackungsmaschine für unseren Röster!

Die häufigsten Beschwerden bekommen wir, weil der Verschluß der Kaffeeverpackungen nicht immer 100% geschlossen waren. Jetzt haben wir 2 nagelneue Verschweissgeräte gekauft. Heute werden diese beiden Geräte zu unserem Röster nach Äthiopien geschickt und ich freue mich, dass unser Röster damit sicher einen deutlichen Qualtitätssprung erreicht!

Container von Addis Abeba nach Bremerhaven

Heute ist der erste volle Container mit Solino Espresso in Bremerhaven angekommen. Er war insgesamt 30 Tage unterwegs: 2 Tage von Addis Abeba nach Djibouti und dann direkt per Schiff nach Bremerhaven. Insgesamt war es schon ziemlich aufwendig, besonders weil wir diesmal wirklich alles in Äthiopien produziert haben. Besonders die Endverpackung, das Drucken der Schachteln, der Minibroschüren und die gesamte …

Container von Addis Abeba nach Bremerhaven Weiterlesen »