Nachhaltigkeit

Kaffeereport 2020 – es ist noch ein weiter Weg

Das Krisenjahr 2020 hat die Lust der Deutschen am Kaffee nicht gedämpft, im Gegenteil: Trotz geschlossener Cafés und Restaurants haben die Deutschen von März bis April 2020 gut 3% mehr Kaffee getrunken als im Vorjahr. Besonders der Absatz von ganzen Bohnen stieg um sagenhafte 15%. Statt auswärts genießt man das liebste Heißgetränk nun eben zu Hause. Der Kaffeewirtschaft steht somit …

Kaffeereport 2020 – es ist noch ein weiter Weg Weiterlesen »

Gastbeitrag ONE.ORG

Vor wenigen Tagen durfte ich einen Gastbeitrag für ONE.ORG schreiben, einer internationalen Bewegung, die sich für das Ende extremer Armut und vermeidbarer Krankheiten bis 2030 einsetzt. Zum Blog-Beitrag gelangst Du HIER. In meinem Gastbeitrag ging es um die Bedeutung von Wertschöpfung in Entwicklungsländern. Das Team von ONE, in Zusammenarbeit mit Sara Nuru,ist davon überzeugt, dass es bei dem Kampf gegen …

Gastbeitrag ONE.ORG Weiterlesen »

Nicht wegwerfen! 5 Tipps, Kaffeesatz sinnvoll weiterzuverwenden

In unzähligen Haushalten wird Tag für Tag frischer Kaffeesatz oftmals achtlos im Müll entsorgt, obwohl es sich hierbei um ein Wundermittel für viele verschiedene Alltagssituationen handelt. Hier sind fünf Möglichkeiten um euren Kaffeesatz nachhaltig wiederverwenden zu können! 1. Kaffee als Dünger Beim Kaffeesatz handelt es sich um ein praktisch kostenfreies, absolut umweltverträgliches Düngemittel, das vielerorts täglich zur Verfügung steht. Alter …

Nicht wegwerfen! 5 Tipps, Kaffeesatz sinnvoll weiterzuverwenden Weiterlesen »

Absolute Transparenz durch Blockchain

Solino’s transparente Lieferkette Jeder liebt eine heiße Tasse Kaffee am Morgen.Sie ist der selbstverständliche Energieschub, den wir täglich brauchen. Doch oft wissen die Verbraucher gar nicht, auf welchen Wegen er zu ihnen nach Hause gelangt ist. Intransparente Lieferketten verheimlichen meist bedenkliche Schritte in der Herstellung oder unnötige Umwege des Produktes- nur für mehr Profit. Dass Menschen darunter leiden wird außer Acht gelassen. …

Absolute Transparenz durch Blockchain Weiterlesen »

Fairtradedschungel – was wird wirklich besiegelt?

Das Siegel ist im Supermarkt kaum noch zu übersehen und klebt praktisch überall : auf Reis, Bananen, Kokosnussöl, Zucker und vorneweg natürlich auf Kaffeepackungen. Verbraucher*innen entwickeln zunehmend ein Bewusstsein für Nachhaltigkeit und Fairness im Handel von Lebensmitteln. Der Kauf von Bio und Fairtrade Produkten nahm in den letzten Jahren drastisch zu und wächst stetig. Hinter diesem bewussten Kaufverhalten steckt die …

Fairtradedschungel – was wird wirklich besiegelt? Weiterlesen »

Umweltsünde Kaffee: Warum Kapselkaffee so schlecht ist

Wer kennt es nicht? Morgens mal wieder verschlafen, es bleibt kaum Zeit fürs Frühstück. Nur der heiß geliebte morgendliche Kaffee darf nicht fehlen, bevor man gehetzt aus der Tür stürzt. Und da ist sie, die vermeintlich perfekte Lösung: sie ist klein, bunt und praktisch, aber vor allem eins: schnell. Die Kaffeekapsel. Sie enthält genug Kaffee um sich in einer entsprechenden …

Umweltsünde Kaffee: Warum Kapselkaffee so schlecht ist Weiterlesen »

Die Rolle der Frau in der Kaffeeindustrie

Frauenrechte haben weltweit deutlich an Bedeutung gewonnen. Das ist wichtig und gut so. Zwei Drittel der von Armut betroffenen Menschen sind Frauen. Obwohl sie die Hauptarbeit im Agrarsektor leisten, haben sie wenig Rechte und werden oft stark benachteiligt. Diese Problematik wird besonders beim Kaffeeanbau deutlich: 70 Prozent der Feldarbeit, der Ernte und des anschließenden Sortierens der Kaffeebohnen ist Frauensache. Männer …

Die Rolle der Frau in der Kaffeeindustrie Weiterlesen »