Solino Kaffee-Blog

Die Bedeutung der Landwirtschaft für Äthiopien

Das Land Äthiopien gehört mit seinen natürlichen Gegebenheiten zu den ertragreichsten weltweit. Weitreichende Natur von atemberaubender Schönheit, der Ursprung des blauen Nils, weite Wüsten und Vulkane mit Salzseen machen diesen Fleck Erde unvergleichlich. Während der Süden des ostafrikanischen Landes hauptsächlich einer sandigen Steppenlandschaft gleicht, vegetiert der Westen besonders grün und die Böden sind optimal für erfolgreiche Ernte von verschiedensten Hirsesorten, …

Die Bedeutung der Landwirtschaft für Äthiopien Weiterlesen »

Wasserverbrauch beim Kaffee

Beim Kaffeeanbau und nach der Ernte wird viel Wasser gebraucht. Dies ist gerade in Entwicklungsländern sehr knapp. Wir nehmen deshalb für Solino immer nur sonnengetrockneten Kaffee. Nach der Ernte braucht man hier nur ca. 1 Liter Wasser pro KG Kaffee. Dies zeigt die Grafik der speciality coffee association sehr gut (www.sca.coffee). Im Vergleich dazu, braucht der gewaschene Kaffee bis zu …

Wasserverbrauch beim Kaffee Weiterlesen »

Der Ursprung des Kaffees liegt in Äthiopien

Kaffee überzeugt weltweit durch seine anregende Wirkung des zentralen Nervensystems. Die Substanz Trimethylxantin, umgangssprachlich Koffein genannt, stimuliert unseren Geist und führt dazu, dass Menschen überall auf der Welt ihren Kaffee genießen, um sich wach zu fühlen. Aber woher kommt der Kaffee den wir täglich trinken überhaupt? Die Region Kaffa liegt im Südwesten Äthiopiens. Hier wurde der Legende nach um 900 …

Der Ursprung des Kaffees liegt in Äthiopien Weiterlesen »

Weniger Geld für Kaffeebauern - Beitragsbild

Kaffeebauern bekommen immer weniger Geld für ihren Kaffee

Kaffee ist weltweit ein 100 Milliarden Geschäft. Trotzdem bekommen Kaffeeanbauer, auch in Äthiopien immer weniger Geld für grünen Kaffee. In diesem Monat wurde wieder ein Tiefpunkt erreicht. In Äthiopien ist dies dramatisch, da 30% der Einnahmen aus dem Export von Kaffee stammt. Und für Kaffeebauern ist es umso schlimmer, da sie ohnehin nur 40€ pro Monat verdienen. Die Kaffeeverarbeiter sind dagegen von …

Kaffeebauern bekommen immer weniger Geld für ihren Kaffee Weiterlesen »

Kaffee Handröstung - wie üblich in Äthiopien

Äthiopische Kaffeekultur

Wir bringen äthiopische Kaffeekultur in Supermärkte und Museen. Wir freuen uns auf alle Besucher zu diesen Terminen: Hier unsere nächsten Aktionen in Hamburg: 29-30 März: EDEKA STRUVE: Högersweg 5, Hamburg Eidelstedt 5-6 April: EDEKA STRUVE: Osterfeldstrasse 30-40, Hamburg Lokstedt 18. Mai, ab 18 Uhr: Lange Nacht der Museen, Großmarkt Hamburg, Zusatzstoffmuseum 23. Mai, ab 18 Uhr: Lange Nacht der Konsulate, äthiopisches …

Äthiopische Kaffeekultur Weiterlesen »

Beitragsbild : Äthiopische Kaffee Zeremonie in Supermärkten – Mitarbeiter gesucht in Berlin, Düsseldorf und Köln

Äthiopische Kaffee Zeremonie in Supermärkten – Mitarbeiter gesucht in Berlin, Düsseldorf und Köln

In Hamburg machen wir bereits seit langer Zeit äthiopische Kaffeeverkostungen in Supermärkten. Jetzt suchen wir auch für Berlin, Köln und Düsseldorf Mitarbeiter/in welche die äthiopische Kaffeekultur gut erklären können! Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen! Mitarbeiter aus Äthiopien / Eritrea gesucht   Solino Kaffee ist der erste äthiopische Kaffee der zu 100% in Äthiopien hergestellt wird. Der Anbau, das Rösten …

Äthiopische Kaffee Zeremonie in Supermärkten – Mitarbeiter gesucht in Berlin, Düsseldorf und Köln Weiterlesen »