Äthiopien

Update zum Tigray-Konflikt

Wir haben bereits im November 2020 über den Tigray Konflikt berichtet, der aktuell in Äthiopien herrscht.  Alle, die diesen Bericht verpasst haben, gelangen hier zu dem Artikel. In dem Artikel erklären wir auch, warum der Konflikt in keinerlei die Herstellung und Versendung unserer Produkte betrifft.  Der Kern des Konflikts ist ein Machtkampf zwischen der Zentralregierung Äthiopiens und der in Tigray …

Update zum Tigray-Konflikt Weiterlesen »

Wassersparen durch Kaffeetrinken? So geht’s!

Da du auf unserem Blog gelandet bist, gehen wir davon aus, dass du genauso ein Kaffeeliebhaber bist wie wir. Sicherlich hast du eine individuelle Art deinen Kaffee zuzubereiten und vielleicht könntest du mir sogar deine Lieblingskaffeebohnen nennen.  Doch hast du dich schon einmal mit dem Wasserverbrauch, der von deinem Kaffeekonsum ausgeht, beschäftigt? Damit sind nicht die 200ml Wasser gemeint, die …

Wassersparen durch Kaffeetrinken? So geht’s! Weiterlesen »

Kaffeereport 2020 – es ist noch ein weiter Weg

Das Krisenjahr 2020 hat die Lust der Deutschen am Kaffee nicht gedämpft, im Gegenteil: Trotz geschlossener Cafés und Restaurants haben die Deutschen von März bis April 2020 gut 3% mehr Kaffee getrunken als im Vorjahr. Besonders der Absatz von ganzen Bohnen stieg um sagenhafte 15%. Statt auswärts genießt man das liebste Heißgetränk nun eben zu Hause. Der Kaffeewirtschaft steht somit …

Kaffeereport 2020 – es ist noch ein weiter Weg Weiterlesen »

Wie wurde Deutschland zum Kaffeegigant?

Dieser Artikel aus Australien erklärt gut, warum Deutschland im Kaffeegeschäft so erfolgreich ist. Leider zu Lasten der Kaffeeanbauländer wie Äthiopien. Als wir unser Projekt vor 12 Jahren starteten, sagten viele, der Weg von geröstetem Kaffee nach Europa wäre viel zu lang. Der Kaffee wäre dann nicht mehr frisch (tatsächlich dauert es nur 21 Tage per Seefracht). In Supermärkten in Australien …

Wie wurde Deutschland zum Kaffeegigant? Weiterlesen »

Corona Update Äthiopien

Seit unserem letzten Blog Beitrag über die derzeitige Corona Situation in unserer Kaffeerösterei in Addis Abeba, hat sich viel in dem afrikanischem Binnenstaat Äthiopien getan. Während in Deutschland die Corona Fälle tendenziell sinken, erreichte Äthiopien letzte Woche die höchsten Neuinfektionszahlen seit Beginn der Pandemie. Anfang August ist die bestätigte Infektionszahl auf über 23.000 gestiegen mit allein 915 Neuinfizierten nur an …

Corona Update Äthiopien Weiterlesen »

Was bedeutet fairer Kaffeehandel? – Die Abschaffung der Kaffeesteuer

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller setzt sich für eine Abschaffung der Kaffeesteuer für nachhaltig produzierten und fair gehandelten Kaffee ein. Was halten wir von Solino Kaffee von dieser Initiative?   Zum Hintergrund In Deutschland fällt pro Kilogramm geröstetem Kaffee eine pauschale Kaffeesteuer von 2,19 EUR an. Dies geschieht unabhängig davon, ob Kaffee hier in Deutschland produziert oder wie bei uns schon komplett verarbeitet …

Was bedeutet fairer Kaffeehandel? – Die Abschaffung der Kaffeesteuer Weiterlesen »

Äthiopische Kaffeezermonie in Hamburger Kirche

Am Dienstag den 23.Juni um 15.00 Uhr laden wir ein zu einer Kaffeezeremonie in Hamburg. Wir wollen nicht nur die äthiopische Kultur des Kaffeetrinkens zeigen, sondern auch erklären warum wir unseren Kaffee in Äthiopien rösten und dadurch viele besser bezahlte Jobs schaffen. Kaffee ist eines der wenigen Rohstoffe die es in Äthiopien gibt. Wir setzen uns deshalb dafür ein, dass …

Äthiopische Kaffeezermonie in Hamburger Kirche Weiterlesen »

Auf die inneren Werte kommt es an – Warum es immer wieder zu kleineren Fehlern bei der Verpackung kommen kann

Durch die Omnipräsenz von Hochglanzbildern und dem Wunsch nach Perfektion in den sozialen Medien, haben wir uns an einen Standard gewöhnt, der in der Realität so nicht immer zu erreichen ist. Das gilt insbesondere dann, wenn man versucht die Wertschöpfungskette in Länder zu verlegen, in denen der Zugang zu konstant hoher Qualität mit einigen Herausforderungen verbunden ist. Wir von Solino …

Auf die inneren Werte kommt es an – Warum es immer wieder zu kleineren Fehlern bei der Verpackung kommen kann Weiterlesen »