Äthiopien

Corona Update Äthiopien

Seit unserem letzten Blog Beitrag über die derzeitige Corona Situation in unserer Kaffeerösterei in Addis Abeba, hat sich viel in dem afrikanischem Binnenstaat Äthiopien getan. Während in Deutschland die Corona Fälle tendenziell sinken, erreichte Äthiopien letzte Woche die höchsten Neuinfektionszahlen seit Beginn der Pandemie. Anfang August ist die bestätigte Infektionszahl auf über 23.000 gestiegen mit allein 915 Neuinfizierten nur an …

Corona Update Äthiopien Weiterlesen »

Was bedeutet fairer Kaffeehandel? – Die Abschaffung der Kaffeesteuer

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller setzt sich für eine Abschaffung der Kaffeesteuer für nachhaltig produzierten und fair gehandelten Kaffee ein. Was halten wir von Solino Kaffee von dieser Initiative?   Zum Hintergrund In Deutschland fällt pro Kilogramm geröstetem Kaffee eine pauschale Kaffeesteuer von 2,19 EUR an. Dies geschieht unabhängig davon, ob Kaffee hier in Deutschland produziert oder wie bei uns schon komplett verarbeitet …

Was bedeutet fairer Kaffeehandel? – Die Abschaffung der Kaffeesteuer Weiterlesen »

Äthiopische Kaffeezermonie in Hamburger Kirche

Am Dienstag den 23.Juni um 15.00 Uhr laden wir ein zu einer Kaffeezeremonie in Hamburg. Wir wollen nicht nur die äthiopische Kultur des Kaffeetrinkens zeigen, sondern auch erklären warum wir unseren Kaffee in Äthiopien rösten und dadurch viele besser bezahlte Jobs schaffen. Kaffee ist eines der wenigen Rohstoffe die es in Äthiopien gibt. Wir setzen uns deshalb dafür ein, dass …

Äthiopische Kaffeezermonie in Hamburger Kirche Weiterlesen »

Auf die inneren Werte kommt es an – Warum es immer wieder zu kleineren Fehlern bei der Verpackung kommen kann

Durch die Omnipräsenz von Hochglanzbildern und dem Wunsch nach Perfektion in den sozialen Medien, haben wir uns an einen Standard gewöhnt, der in der Realität so nicht immer zu erreichen ist. Das gilt insbesondere dann, wenn man versucht die Wertschöpfungskette in Länder zu verlegen, in denen der Zugang zu konstant hoher Qualität mit einigen Herausforderungen verbunden ist. Wir von Solino …

Auf die inneren Werte kommt es an – Warum es immer wieder zu kleineren Fehlern bei der Verpackung kommen kann Weiterlesen »

Die momentane Lage in unserer Kaffeerösterei in Addis Abeba

Die Corona Pandemie hat auch Äthiopien erreicht. Die Fallzahlen sind vergleichsweise noch gering, doch die Sorge vor einer Ausbreitung wächst und bringt große Herausforderungen mit sich. Unsere Kaffeerösterei ist ebenfalls von dieser Krise betroffen, viele Unternehmen in Äthiopien wurden in ihrer Aktivität bereits stark eingeschränkt oder ganz geschlossen. Die Einschränkungen für die Gesellschaft ähneln denen in Deutschland, mit dem erschwerenden …

Die momentane Lage in unserer Kaffeerösterei in Addis Abeba Weiterlesen »

Äthiopischer Kaffee wird knapp!

In den letzten Wochen waren wir mehrmals ausverkauft mit unserem Kaffee und konnten die vielen Bestellungen nicht liefern. Dies tut uns sehr Leid! Die letzte Ernte die normalerweise im November beginnt, war in 2019 deutlich verspätet und wir haben nicht rechtzeitig genügend Kaffee bekommen. Nach der Ernte und der Trocknung war der Kaffee dieses Jahr erst Ende Februar unbeschränkt verfügbar. …

Äthiopischer Kaffee wird knapp! Weiterlesen »

Äthiopien stellt nationales Kaffeelogo vor

  Am 06. Februar 2020 fand in Addis Abeba, der Hauptstadt von Äthiopien, das zweite internationale Kaffee-Event statt. Viele hochrangige Regierungsbeamte, unter anderem der äthiopische Landwirtschaftsminister, nahmen an der Veranstaltung mit dem Motto “Coffee from the Land of Origins” teil. Das Event war mit hunderten von Kaffeekäufern und Experten aus aller Welt sehr gut besucht und ein großer Erfolg. Teil der …

Äthiopien stellt nationales Kaffeelogo vor Weiterlesen »

„Melkam Genna“- Frohe Weihnachten: So feiern die Äthiopier das Weihnachtsfest

Das Weihnachtsfest läuft nicht überall gleich ab. Jedes Land hat seine eigenen Traditionen und Bräuche. So dürfen in Deutschland am 24.12. Tannenbaum und Geschenke nicht fehlen. Das äthiopische Weihnachtsfest „Genna“ hingegen unterscheidet sich von unserem Weihnachten schon im Datum. Sowohl Äthiopien als älteste Nation in Afrika als auch die orthodoxe Kirche verwenden den julianischen Kalender. Dort ist die Geburt Christi …

„Melkam Genna“- Frohe Weihnachten: So feiern die Äthiopier das Weihnachtsfest Weiterlesen »