Allgemein

Mark´s & Spencer in England führt in Afrika verpackten Tee ein

Die Nachricht hat mich gefreut, auch andere große Händler unterstützen Projekte die für mehr Wertschöpfung im Ursprung sorgen. Hier das Projekt von Marks & Spencer aus England (Seite 6), außerdem ein paar andere interessante Projekte. Alles organisiert von der Organisation „Value Aided in Africa“ aus Ireland. Viele Spaß beim Lesen!

Neue Solino Webseite und Artikel in dem Crema Magazin.

Mit Hilfe vieler Solino Kunden und einigen neuen Photos von unserer Rösterei in Addis Abeba ist unsere neue Webseite entstanden. Besonders der Teil mit den FAQ (=“Frequent Asked Questions“) also den „häufigen Fragen“ ist sicher ganz informativ. Außerdem stellen wir die Mitarbeiter in der Rösterei und Druckerei in Addis Abeba vor (inzwischen arbeiten wir schon mit 2 Rösterein!). Ich hoffe …

Neue Solino Webseite und Artikel in dem Crema Magazin. Weiterlesen »

Was wäre wenn Äthiopien nur gerösteten Kaffee exportieren würde?

Äthiopien exportiert ca. 190.000 Tonnen (Seite 6) Arabica Rohkaffee pro Jahr. Dafür bekommen die Äthiopier im Durchschnitt 560 Million Euro. Wenn wir nur noch gerösteten und verarbeiteten Kaffee kaufen würden, hätte Äthiopien mindestens 60% mehr Geld, also 340 Millionen Euro zusätzlich. Bei einem Jahreseinkommen von 1200 Euro für jeden qualifizierten Arbeitsplatz (dies ist etwa das 3-fache des durchschnittlichen Arbeitslohnes in …

Was wäre wenn Äthiopien nur gerösteten Kaffee exportieren würde? Weiterlesen »

Neue Verpackungsmaschine für unseren Röster!

Die häufigsten Beschwerden bekommen wir, weil der Verschluß der Kaffeeverpackungen nicht immer 100% geschlossen waren. Jetzt haben wir 2 nagelneue Verschweissgeräte gekauft. Heute werden diese beiden Geräte zu unserem Röster nach Äthiopien geschickt und ich freue mich, dass unser Röster damit sicher einen deutlichen Qualtitätssprung erreicht!