äthiopien

Äthiopien stellt nationales Kaffeelogo vor

  Am 06. Februar 2020 fand in Addis Abeba, der Hauptstadt von Äthiopien, das zweite internationale Kaffee-Event statt. Viele hochrangige Regierungsbeamte, unter anderem der äthiopische Landwirtschaftsminister, nahmen an der Veranstaltung mit dem Motto “Coffee from the Land of Origins” teil. Das Event war mit hunderten von Kaffeekäufern und Experten aus aller Welt sehr gut besucht und ein großer Erfolg. Teil der …

Äthiopien stellt nationales Kaffeelogo vor Weiterlesen »

„Melkam Genna“- Frohe Weihnachten: So feiern die Äthiopier das Weihnachtsfest

Das Weihnachtsfest läuft nicht überall gleich ab. Jedes Land hat seine eigenen Traditionen und Bräuche. So dürfen in Deutschland am 24.12. Tannenbaum und Geschenke nicht fehlen. Das äthiopische Weihnachtsfest „Genna“ hingegen unterscheidet sich von unserem Weihnachten schon im Datum. Sowohl Äthiopien als älteste Nation in Afrika als auch die orthodoxe Kirche verwenden den julianischen Kalender. Dort ist die Geburt Christi …

„Melkam Genna“- Frohe Weihnachten: So feiern die Äthiopier das Weihnachtsfest Weiterlesen »

Absolute Transparenz durch Blockchain

Solino’s transparente Lieferkette Jeder liebt eine heiße Tasse Kaffee am Morgen.Sie ist der selbstverständliche Energieschub, den wir täglich brauchen. Doch oft wissen die Verbraucher gar nicht, auf welchen Wegen er zu ihnen nach Hause gelangt ist. Intransparente Lieferketten verheimlichen meist bedenkliche Schritte in der Herstellung oder unnötige Umwege des Produktes- nur für mehr Profit. Dass Menschen darunter leiden wird außer Acht gelassen. …

Absolute Transparenz durch Blockchain Weiterlesen »

Fairtradedschungel – was wird wirklich besiegelt?

Das Siegel ist im Supermarkt kaum noch zu übersehen und klebt praktisch überall : auf Reis, Bananen, Kokosnussöl, Zucker und vorneweg natürlich auf Kaffeepackungen. Verbraucher*innen entwickeln zunehmend ein Bewusstsein für Nachhaltigkeit und Fairness im Handel von Lebensmitteln. Der Kauf von Bio und Fairtrade Produkten nahm in den letzten Jahren drastisch zu und wächst stetig. Hinter diesem bewussten Kaufverhalten steckt die …

Fairtradedschungel – was wird wirklich besiegelt? Weiterlesen »

Die Rolle der Frau in der Kaffeeindustrie

Frauenrechte haben weltweit deutlich an Bedeutung gewonnen. Das ist wichtig und gut so. Zwei Drittel der von Armut betroffenen Menschen sind Frauen. Obwohl sie die Hauptarbeit im Agrarsektor leisten, haben sie wenig Rechte und werden oft stark benachteiligt. Diese Problematik wird besonders beim Kaffeeanbau deutlich: 70 Prozent der Feldarbeit, der Ernte und des anschließenden Sortierens der Kaffeebohnen ist Frauensache. Männer …

Die Rolle der Frau in der Kaffeeindustrie Weiterlesen »